Oldie but Goldie: Die BASTA! Spring im neuen Jahr

Mittwoch, November 7, 2018

Auch im Jahr 2019 lädt die BASTA! Spring wieder vom 25. Februar bis 1. März 2019 Entwickler zu spannenden Talks, Keynotes und Workshops zu zahlreichen Themen ein: .Net Framework, Microservices & APIs, User Development, Cloud und Serverless sind nur einige davon.

Wie gewohnt wird die Konferenzwoche am Montag mit ganztägigen Workshops eröffnet und am Freitag wieder geschlossen. Workshops sind die ideale Möglichkeit für Teilnehmer, ihr Wissen in konkreten Themen zu vertiefen und Theorie und Praxis zu vereinen. Dieses Jahr finden sich auf der BASTA! Workshops rund um Angular, Azure, .Net Core, Progressive Web Apps und mehr an. Ein kleines Highlight ist der Workshop von Ingo Rammer: “Von Null auf Hundert – Blockchain-Anwendungen mit Hyperledger Fabric, der einen guten Start in diese neue und innovative Technologie bietet.

An den Hauptkonferenztagen vom 26. - 28. Februar haben Besucher der BASTA! Spring eine große Auswahl an teilweise zeitgleich stattfindenden Talks, und können sich ihren eigenen Zeitplan mit ihnen interessanten Talks zusammenstellen. So gewährleisten wir, dass alle Teilnehmer das volle Potenzial aus ihrem Besuch herausholen können.

Zusätzlich zum Vortragsprogramm erwartet die Teilnehmer an den Hauptkonferenztagen eine breit aufgestellte Expo innovativer Unternehmen der IT-Industrie, die ihre Produkte und Services vor Ort präsentieren. Im Rahmen von unseren beliebten Abendveranstaltungen haben Besucher außerdem die Möglichkeit ihr berufliches Netzwerk in angenehmer Atmosphäre auszubauen und sich mit weiteren Konferenzteilnehmern zu aktuellen Themen auszutauschen.

Bei Anmeldung bis zum 15. November erhalten Sie einen Workshoptag und ein Tablet kostenfrei dazu und sparen zusätzlich mit den Frühbucherpreisen bis zu 1000 Euro.

Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie auf:
www.basta.net

 

Software & Support Media GmbH

Olesya von Klot-Trautvetter

Gustav-Meyer-Alle 25

Gebäude 12/2

13355 Berlin

 Deutschland

marketing@sandsmedia.com

+49 (0) 30 214 806629

 

E-mail: 

Die Software & Support Media Group gehört mit ihrem umfangreichen Produktportfolio an Fachmedien (Magazine und Bücher), Konferenzen, Seminaren sowie einem der größten deutschen Onlinenetzwerke zu den wichtigsten Medienunternehmen für die professionelle IT-Industrie in Europa und USA. Zu den renommierten Partnern und Kunden zählen unter anderem Microsoft, SAP, Oracle, Nokia, Adobe, Intel und Accenture. Das international aufgestellte Medienhaus unterhält Büros in Frankfurt, Berlin, Potsdam und London.