Nicht vom alten Eisen – Auf der BASTA! Spring 2019 erwarten Sie die neuesten Trends und Highlights der .NET-Welt

Donnerstag, Dezember 13, 2018

 

  • Vom 25. Februar bis zum 01. März 2019 bietet die BASTA! Spring innovative Sessions, Keynotes und Power Workshops zu sämtlichen Themenfeldern der agilen Softwareentwicklung, Windows und .NET.

Frankfurt, 13. Dezember 2018  –  Oldie but Goldie! Auch dieses Jahr offeriert die, inzwischen mehr als 20 Jahre existierende Konferenz, die neuesten Trends zu den aktuellsten Webtechnologien sowie zu den Bereichen .NET Framework und C#.
Neu hinzugekommen sind hierbei Themenfelder wie DevOps, Azure und Docker. Wieder einmal werden sich Entwickler und Softwarearchitekten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammenfinden, um sich über diese und andere aktuellen Themen auszutauschen, sich untereinander zu connecten oder einfach nur voneinander zu lernen. 

Die Basis der BASTA! bilden natürlich die 80 Workshops, Sessions und Keynotes welche, unter anderem, von führenden Experten wie Dr. Holger Schwichtenberg oder Rainer Stropek gehalten werden.

Die Frühjahrsausgabe der Konferenz bietet aber, mit den Special Days, noch ein ganz besonderes Highlight. Einen ganzen Tag lang wird es sich hierbei jeweils nur um ein einziges Themenfeld drehen. Zur Auswahl steht ein breites Themenspektrum, angefangen von C# bis hin zu innovativer Appentwicklung. Besucher, die sich für ein bestimmtes Gebiet interessieren, haben so die Möglichkeit sich tiefgehend mit diesem zu beschäftigen und alles erdenkliche Wissen herauszuziehen. Ein Beispiel hierfür wäre der „UI Technology Day“. Hierbei versuchen die Teilnehmer gemeinsam mit namhaften Speakern wie Debbie Levitt, die Herausforderung zu meistern, Apps zu entwickeln, die auf allen Plattformen gleichermaßen laufen. Alles wird sich also um Lösungsansätze und Hilfestellung zu dem Thema „Cross-Plattform Entwicklungen“ drehen.

Für eine Vielzahl von Entwicklern wird ebenso der „Cloud Developer Day“ sehr interessant sein. Dieser führt Sie in das derzeit sehr relevante Thema „Cloud Computing“, sowie der dazugehörigen Cloud Plattform „Azure“ und Entwicklungsumgebung „Visual Studio“ ein. Erste Hürden und Berührungsängste im Umgang mit diesen Technologien werden so abgebaut.

Als führende unabhängige Konferenz für Microsoft-Technologien und JavaScript gehört die BASTA! Spring zu den Pflichtterminen der IT-Szene. Sie profitiert von Ihrer langjährigen Erfahrung und entwickelt sich stets weiter. Daher wird Sie auch dieses Jahr mit einem großartigen Programm und vielen Highlights auftreten.

EXKLUSIVE SPECIALS

5-Tages-Special: Registrieren Sie sich bis zum 20. Dezember für einen 5-Tages-Pass und erhalten Sie für 12 Monate einen kostenfreien Zugriff auf den entwickler.kiosk. Ebenso mit inbegriffen ist ein kostenloses Tablet.

3-Tages-Special: Registrieren Sie sich bis zum 20. Dezember für einen 3-Tages-Pass und erhalten Sie ein kostenloses Tablet dazu.

Kollegenrabatt: Mit 3+ Kollegen anmelden und 10 % extra sparen.

Mehr Informationen: 
https://basta.net/

 

 

 

Software & Support Media GmbH

 c/o Unicorn

Olesya von Klot-Trautvetter

Gustav-Meyer-Alle 25

Gebäude 12/2

13355 Berlin

+49 (0) 30 214 806629

 

E-mail: 

Die Software & Support Media Group gehört mit ihrem umfangreichen Produktportfolio an Fachmedien (Magazine und Bücher), Konferenzen, Seminaren sowie einem der größten deutschen Onlinenetzwerke zu den wichtigsten Medienunternehmen für die professionelle IT-Industrie in Europa und USA. Zu den renommierten Partnern und Kunden zählen unter anderem Microsoft, SAP, Oracle, Nokia, Adobe, Intel und Accenture. Das international aufgestellte Medienhaus unterhält Büros in Frankfurt, Berlin, Potsdam und London.