BASTA! Spring 2019: DevOps und Cloud – ganz ohne Tamtam

Donnerstag, März 7, 2019

Ähnlich wie die BASTA! 2018 im vergangenen Herbst stand die Frühjahrsausgabe der Konferenz ganz im Zeichen der Cloud – diesmal allerdings in Kombination mit DevOps.

Cloud Computing rückt bei vielen Unternehmen immer stärker in den Fokus. Aus diesem Grund hat sich die BASTA! das Ziel gesetzt, den Konferenzteilnehmern die Möglichkeit zu bieten, herauszufinden, was mit der Cloud möglich und für sie konkret machbar ist.

Bevor man aber die ersten Schritte in die oder mit der Cloud macht, müsste die DevOps-Mentalität im Unternehmen geändert werden. Das bedeuet, die Zusammenarbeit soll für die Devs und Ops selbstverständlich sein. Ist der Schritt in Richtung DevOps gemacht, d.h. die Mentalitätsänderung gestartet, gilt es, die Tools anzupassen. Dabei stellt sich die Frage, ob Cloud und DevOps der Weg in die Zukunft sind, nicht mehr, sondern vielmehr das „Wie“. Es könnte sicherlich nicht die Lösung sein, einen „DevOps Engineer“ einzustellen und diesem alle „DevOps-Aufgaben“ zu geben. Stattdessen ist DevOps schon alles, was zwischen dem Bauen der Software und ihrer Auslieferung bzw. ihrem Betrieb passiert, betrifft also nicht nur einen neuen DevOps Engineer sondern Devs und Ops gleichermaßen.

Neben den großen Themen Cloud und DevOps gab es wie gewohnt natürlich auch zahlreiche Sessions und Workshops zu den anderen, den .NET-Entwickleralltag bestimmenden Themen.

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen treuen Speakern und Teilnehmern für die spannenden Einblicke in die aktuellsten Trends der .NET-Welt bedanken. Das nächste Mal öffnet die Herbstausgabe der BASTA! wieder vom 23. bis 27. September in Mainz ihre Pforten, um in Keynotes, Sessions, Labs und Workshops neue Impulse zu setzen und Wissen zu vermitteln

Wer sich frühzeitig Tickets sichert, kann ordentlich sparen und von zahlreichen Specials profitieren.

Exklusive Specials: Registrieren Sie sich bis zum 09. Mai 2019 für einen 3-Tages-Pass und erhalten Sie ein Nintendo Classic Mini for Free und einen kostenfreien Power-Workshop-Tag Ihrer Wahl für die BASTA! 2019 in Mainz.

 Mehr Informationen: 

https://basta.net/

Software & Support Media GmbH
Schwedlerstr. 8
60314 Frankfurt am Main, Germany
Phone: +49 (0) 30 214 80660
Fax: +49 (0)69 630089 89

E-mail: 

Die Software & Support Media Group gehört mit ihrem umfangreichen Produktportfolio an Fachmedien (Magazine und Bücher), Konferenzen, Seminaren sowie einem der größten deutschen Onlinenetzwerke zu den wichtigsten Medienunternehmen für die professionelle IT-Industrie in Europa und USA. Zu den renommierten Partnern und Kunden zählen unter anderem Microsoft, SAP, Oracle, Nokia, Adobe, Intel und Accenture. Das international aufgestellte Medienhaus unterhält Büros in Frankfurt, Berlin, Potsdam und London.